Deutschland

  • Deutschland,  Reisen

    Silvester in Füssen

    Wo lässt es sich am schöns­ten ins Neue Jahr fei­ern? Klar! Unter­wegs. Schnell ist die Rei­se gebucht, die eine Freun­din und mich in den ers­ten Tag des Jah­res 2022 brin­gen soll­te und noch schnel­ler sit­zen wir im Auto und crui­sen auf die Alpen zu. Die­ses Jahr treibt es uns ins wun­der­schö­ne All­gäu ans Schloss Neu­schwan­stein, wo wir drei traum­haf­te Tage genie­ßen dürfen. Tag 1 · Schwan­gau — Tegel­berg · Am ers­ten Tag treibt es uns auf den Haus­berg Schwang­aus. Die 2,1 km lan­ge Tegel­berg­bahn, die 2021 neu saniert und mit moder­nen Gon­deln aus­ge­stat­tet wur­de, bringt uns von der grü­nen Tal­sta­ti­on aus knapp 900 Meter hoch auf die ver­schnei­te Berg­sta­ti­on des Tegel­berg. 1.720…